Seiten

Montag, Februar 28

Der Patient ...

...hats überlebt :)
Hat prima geklappt mit dem Wiederaufheizen der Perle. Das Trennmittel war nur etwas schwierig in die Perle reinzubekommen. Ich dachte nicht dass ich sie wieder vom Dorn runterbekomme, aber wie ihr seht lebt sie noch und die kaputte Stelle am Perlenkanal ist repariert. Dafür ist sie jetztnochmal ca 5mm länger geworden. Insgesamt ist sie jetzt 72mm lang. Und noch so ein Patient :) Die ist schon vor 'ner ganzen Weile entstanden. Bei dieser ist die Farbe vom Silberglas im Ofen teilweise verschwunden gewesen. Da hab ich sie auch gleich nochmal mit reingelegt. Hätt ja sein können dass der erste Versuch nicht klappt.So und hier noch ein Beweisfoto vom Sonnenschein. So schön scheint sie nun schon seit Freitag hier bei uns in Berlin. Heute waren die Temperaturen sogar schon wieder im zweistelligen Bereich ;)
Vielen Dank an alle für die Frühlingsgrüße und bis Sonntag darf noch jeder hier beim Candy mitmachen.

Liebe (Frühlings) Grüße Anke

Samstag, Februar 26

Blog Candy und Frühlingsgrüße

Wow... nun sind es schon 120 Leser die mich verfolgen :) Ein herzliches Willkommen in die Runde.
Außerdem ist draußen herrlichster Sonnenschein und ich hoffe der Frühling hält bald Einzug.Kalt ist es ja nun schon lange genug.
Aus diesem Anlass starte ich heute meine zweite Verlosung. Hinterlasst mir einfach einen Frühlingsgruß und vieleicht bekommt ihr ja einen von mir zurück :)
Der/die Erste darf sich eine aussuchen und dann der/die Zweite. Der/die Dritte bekommt die die übrig bleibt :)
Zeit habt ihr bis zum nächsten Sonntag, den 6.3.11 (21 Uhr).
Viel Glück und habt ein schönes Wochenende
Anke

Freitag, Februar 25

Meine Perlenwoche...

...ist leider schon wieder vorbei.
Mein Kind ist wohlbehalten, wenn auch etwas heiser wieder hier gelandet. Mensch ist ganz schön schnell vergangen die Woche. Heute Abend gehts dann ab zum Lieblingschinesen. Hmmm...Ich habe aber einige angefangene Sachen zu Ende gebracht und ein paar weitere neue Perlen sind entstanden.
Diese Farbcombi mach ich sehr gerne. Erinnert mich an diesen Indianerschmuck.Dieses Set lag noch angefangen hier rum. Nun hab ich endlich wieder schwarzes Glas und konnte es fertig machen.
Und noch eine Neue in schwarz/weiß. Die habe ich mit einem neuen schwarz gemacht, wovon ich unbedingt noch mehr brauche. Das ist nämlich mal richtig schwarz. Ich hatte mir nur ein paar Teststängelchen mitgenommen ;(hmm... bei der ist mir beim Putzen ein Stückchen Glas oben am Perlenkanal abgeplatzt. Ich werde nächste Woche mal versuchen sie im Ofen wiederaufzuheizen um die Stelle zu reparieren. Mal sehen ob sie es überlebt. Muß ich ja auch mal testen ob das funktioniert. Vieleicht kann ich sie noch retten.
Ich werde berichten ob's geklappt hat und ich sie noch reparieren konnte :)
Liebe Grüße und habt nen schönen Freitagabend
Anke

Dienstag, Februar 22

Mein gestriger Tag...

... begann mit Spielereien mit verschiedenen Silbergläsern. Meine Tochter ist ja seit gestern für fünf Tage auf Chorfahrt und da hab ich die ganze Woche Zeit zum Perlen ;) Gegen Mittag klingelte der Postbote und brachte meine Bestellung von Gunnar. Unter anderem gabs neues Silberglas. Hier die ersten beiden Versuche. Irgendwie wirds bei mir immer blau und deswegen hat die Perle ein paar orangene Blüten bekommen.noch in der Flamme (naja darüber)Die hier ist mit Clio gemacht, aber der Farbschimmer ist sehr zart ausgefallen. Also wieder Blümchen drauf ;)

Heute war ich dann auch noch neues Glasschoppen. Mein Regal sah ganz schön leer aus und deswegen war ein Besuch bei Josh und Imke überfällig. Nun habe ich wieder ca sieben Kilo neues Glas eingelagert :)

Liebe Grüße und habt einen schönen Abend

Anke

Sonntag, Februar 20

Perlen 2011

Da es mit dem Vorsatz hier mehr zu schreiben nicht geklappt hat, gibts nun ein paar Bilder von Perlen die ich in letzter Zeit neu gemacht habe.
...und ich werde mich bemühen mit dem Schreiben.

Momentan komme ich auch wieder etwas regelmäßiger zum Perlen, so dass es in nächster Zeit auch hoffentlich wieder mehr zu sehen gibt :) Mal sehen wie's mit den Ideen aussieht.









Liebe Grüße Anke